Victor Boden
Science Fiction (und andere) Storys

Kurzgeschichten


Der Mars ruft
SF-Kurzgeschichte, Satire (2018)
Umfang: noch nicht bekannt
A. Schwarzberg - Der Mars ruft
Kelly ist sicher, das Casting für den Flug zum Mars zu gewinnen. Selbst als eine unschlagbare Konkurrentin in die Gruppe kommt und die Missionsaufgaben immer skurriler werden, gibt sie nicht auf. Auf dem Roten Planeten soll der erste Marsianer gezeugt und geboren werden, wozu sich ausgerechnet Kotzbrocken Armin als Samenspender auserkoren fühlt und Kelly massiv bedrängt. Als der Flug tatsächlich stattfindet, kommt es zur totalen Katastrophe.
Leseprobe
Als eBook zu bestellen bei:
thalia, www.bücher.de, www.ebook.de, weltbild, amazon und vielen anderen.


* * *


Kane, der Krieger
SF-Kurzgeschichte (2017)
Vorgabe zu dieser Anthologie war, möglichst positive Welten und Gesellschaftsformen darzustellen. Die vorliegenden Kurzgeschichte spielt daher auf einer Koloniewelt, die den Kontakt zur Erde bewußt abgebrochen und es geschafft hat, sich unabhängig zu einer friedlichen Gesellschaft zu entwickeln. Doch der junge Kane empfindet die Gemeinschaft als schwach. Als ein fremdes Gebilde auf seiner Welt auftaucht, macht er sich als einziger auf den Weg, um es zu erkunden. Dabei erfährt er am eigenen Leib, dass hinter der Friedfertigkeit ein Geheimnis steckt.
Leseprobe
Reiseziel Utopia
Erschienen in der Anthologie Reiseziel Utopia, Edition Roter Drache.


* * *


Eine Patrone
SF-Kurzgeschichte (2017)
Vor zehn Jahren war es plötzlich aufgetaucht, stand von einem Tag auf den anderen inmitten eines Weinberges in der Nähe von Bordeaux: Ein Portal in eine verheißungsvolle Welt. Doch die meisten Reisenden landeten ganz woanders.
Leseprobe
Reiseziel Utopia
Erschienen in der "SF-Weltentor Anthologie 2017", NOEL-Verlag.

* * *


Alexas Univesrum: Immer diese Zeitgeschichten
SF-Kurzgeschichte, Satire (2017)
Diese Story ist ein Teil aus Serie "Alexas Universum" und wurde zum 30-jährigen Jubiläum der Phantastischen Bibliothek in Wetzlar angeregt, dem das EXODUS-Magazin einen ganzen Themenband widmete. Dementsprechend geht es hierbei ebenfalls um eine fantastische Bibliothek, in diesem Fall einen ganzen Bibliotheksplaneten, in dem der Bibliothekar an einer paradoxen Zeitgeschichte leidet.
Mehr Infos und Leseprobe
EXODUS 36
Mit Illustrationen des Autors im SF-Magazin EXODUS Nr. 36 erschienen.

* * *


Ein reiner Klang
Historischer Kurzkrimi (2016)
2. Platz beim Freiburger Krimipreis 2016
Es heißt, der junge Geselle Simon habe den Meister der Glockengießerei umgebracht. Tatsächlich war es Simons innigster Wunsch, den Menschenschinder zu töten, doch als es zur Auseinandersetzung kam, war er dem kräftigen Mann völlig unterlegen gewesen. Dennoch wurde der Meister anschließend tot aufgefunden und Simon kann sich keinen Reim darauf machen ...
Leseprobe
Erschienen in der Anthologie Tannenduft und Totenglocken, Wellhöfer Verlag.

* * *


Vielleicht ein andermal
Eine kurze Tragigkomödie aus naher Zukunft (2016)
Kann ein einzelnes, in die Vergangenheit geschossenes Proton die Gegenwart verändern, oder gar ein Paralleluniversum entstehen lassen? Mit dieser Frage treten Carl Batrok und seine Kollegen im Calban-Institut mit missglückten Experimenten seit Monaten auf der Stelle. Mona Silbermann, die Neue im Team ist offenbar einer Lösung auf der Spur, doch Carl hat so seine Probleme mit dieser aufreizenden Frau, mit der er plötzlich verheiratet zu sein scheint ...
Leseprobe
Mit Illustration des Autors im SF-Magazin EXODUS Nr. 34 erschienen.

* * *


Das rote Gras
SF-Kurzgeschichte (2015)
Susanova ist kraftlos, kann kaum noch zwischen Vision und Realität unterscheiden. Allein Konstantin, den einzig auffindbaren Kollegen ihrer Mission zu treffen, die sie Lichtjahre von zu Hause weggeführt hatte, kostet sie ungeheure Kraft. Nicht nur die Erde, auch die Astronauten sind nach ihrer Rückkehr nicht mehr dieselben. Ein Teil von ihnen scheint auf einer fremdartigen Welt, die sie nicht mehr loslässt, zurückgeblieben zu sein ...
Leseprobe
Mit Illustration des Autors im SF-Magazin EXODUS Nr. 33 erschienen.

* * *


Die Sumpfmonster
SF-Kurzgeschichte (2015)
Seit Jahren schon lebt er auf diesem Mond, der um diesen gigantischen Gasriesen kreist. Er weiß, dass hier intelligente Wesen wohnen, sie haben ihm immerhin diese drei Sumpfmonster zugesellt. Wozu allerdings bleibt ein Rätsel, denn jeder Kontaktversuch zu ihnen scheitert ...
Leseprobe
Mit Illustration des Autors im SF-Magazin EXODUS Nr. 32 erschienen.

* * *


Das Gespenst
Geisterhafte Kurzgeschichte (2014)
Von einem Moment auf den anderen war Helga nicht mehr da gewesen. Ein Autounfall hatte mich allein zurückgelassen. Ihr esoterischer Freundeskreis hingegen tat so, als hielte er immer noch Kontakt zu ihr. Ganz besonders ihr smartes Oberhaupt, zu dem sie bereits zu Lebzeiten ein weit engeres Verhältnis gehabt hatte, als mir bewusst gewesen war ...
Leseprobe
Erschienen in der Anthologie Breisschauer, Wellhöfer Verlag.

* * *


Lärm
SF-Kurzgeschichte (2014)
Ohne Vorwarnung wird der Cluster zerstört, als er mitten in dem fremden Sonnensystem materialisiert. Nur ein einziger Splitter überlebt in den Tiefen eines nahegelegenen Mondes. Als der Überlebende nach einer Regenerationsphase erste Analysen durchführt, macht er den Verursacher auf dem dritten Planeten schell ausfindig ...
Leseprobe
Erschienen in der Anthologie Stille, Torsten Low Verlag.

* * *